LiPo-Heizbox, LiPo-Heizkoffer, LiPo-Wärmebox oder LiPo-Wärmekoffer wie auch immer?

Immer mehr Modellbauer erfreuen sich an der neuen Akkugeneration. Das Energie/Gewichtsverhältnis machen die LIPO Zellen besonders bei den Modellfliegern und dem Rennbootfahrer sehr beliebt. Doch hat auch diese Technologie wie alles im Leben ihre Vor- und Nachteile. Beim laden erwärmen sich die LIPO-Zelle nicht wie die NimH-Zellen. Kalte Akkus haben bekanntlich einen hohen Innerwiderstand und damit eine schlechte Spannungslage die natürlich nicht erwünscht ist. Besonders in der kalten Jahreszeit ein sehr großes Problem um die gesamte Leistung des Akkus auszuschöpfen zu können. Akkupacks zuhause im Herd auf Temperatur bringen und im laufendem Auto am Parkplatz bei Laune halten ist eine ganz passable Notlösung, aber nicht für mich! Ein transportabler LiPo-Heizkoffer mit regelbarer Temperatur und Anzeige muss her.

Nach einigen Überlegung kam ich zum Entschluss, dass mein LiPo-Heizkoffer folgende Punkte erfüllen sollte:

Die Zutaten:

Bauanleitung:

Nach der Idee und dem Denken folgt bekanntlicher Weise die Umsetzung. Also kräftig in die Hände gespuckt und ab an die Arbeit. Doch bevor ich richtig los legte, hab ich mir selbstverständlich wie vom Hersteller empfohlen die Bedienungsanleitung der ENDA-ET1312-Temperaturregelung sehr aufmerksam durch gelesen. Nun kann ja nichts mehr schief gehen. Aus der Anleitung übernahm ich die Abmessung von 29 mm x 71 mm des Einbauausschnittes und zeichnete diesen auf der Vorderseite des Alukoffers mit Bleistift an. In die Ecken wurden knapp an der Markierung jeweils ein 4 mm Loch mit einem Holzbohrer gebohrt. Im Anschluss das Mittelteil mit dem Multischleifer und einer Trennscheibe heraus geschnitten. Mit einer Feile wurde der Auschnitt passend an die Temperaturregelung angepasst bis die saugend ohne grossen Kraftaufwand in den Koffer eingeschoben werden konnte. Die beiden Befestigungselemente halten das Bedienteil von hinten unsicht fest.



Diese Bauanleitung ist wie immer ohne Gewähr!

Stand September 2009